Kidical Mass + Willkommenskonzert

Ein spannendes Wochenende steht bevor: Am 19.9. findet die Kidical Mass statt, am 20.9. das Willkommenskonzert des Chor vom Berge für das Moritzberger Lastenrad! Lest in diesem Beitrag über beide Veranstaltungen:

Kidical Mass

Am 19. & 20. September finden bundesweit in über 100 Städten unter dem Titel „Kidical Mass” Fahrraddemos statt, bei denen große und kleine Radfahrende darauf aufmerksam machen, dass Kinder Städte brauchen, in denen sie sich sicher und selbstständig mit dem Fahrrad bewegen können. Angstfreies Radfahren soll für alle möglich sein. Der ADFC Hildesheim lädt zur ersten hildesheimer Kidical Mass ein, die am 19.09.2020 um 11 Uhr an der Steingrube startet.

Die Kidical Mass ist eine Fahrraddemonstration für die ganze Familie. Die Demonstration startet an der Steingrube, nach einer Runde durch die Stadt endet sie hier auch wieder. Die Demonstration wird von der Polizei begleitet, die Wege werden von ihr abgesichert. Kinder und Jugendliche haben das Recht, sich sicher und selbstständig mit dem Fahrrad in unserer Stadt bewegen zu können. Auch alle anderen, die diese Forderung unterstützen möchten, sind herzlich willkommen. Malt gerne Plakate mit euren Botschaften und befestigt sie am Fahrrad. Wir setzen uns mit der Demonstration für ein kinderfreundliches und fahrradfreundliches Hildesheim ein. Denn ein fahrradfreundliches Hildesheim ist zugleich auch kinderfreundlich.
Bei der Demonstration wird ein kindgerechtes Tempo gefahren, sodass alle mitfahren können. Bei der Veranstaltung wird der Corona-Sicherheitsabstand eingehalten, Mund-Nasen-Bedeckungen sind mitzubringen.
Die Kidical Mass will die Menschen für eine nachhaltige Mobilität begeistern. Fahrradfahren muss sicher und bequem werden, damit alle Generationen aufsatteln.

Ergänzung:
Die Demo war geplant, bevor sich das Drama um die Goslarsche Straße abzeichnete – nun bin ich aber sehr froh, dass die Demo zwei Tage vor der finalen Entscheidung über die Radfahrstreifen im Finanzausschuss stattfindet. Ich habe nämlich die Vermutung, dass jene, die sich gegen die Radfahrstreifen auf der Goslarschen Straße ausgesprochen haben, übersehen, dass auch Kinder und Jugendliche mit dem Fahrrad unterwegs sind und dass diese jungen Menschen unbedingt eine fahrradfreundliche Infrastruktur brauchen. Gut also, dass das am 19.09. im wahrsten Sinne des Wortes demonstriert wird.

Willkommenskonzert

Am 20.09.2020 veranstaltet der Chor vom Berge unter der Leitung von Mirle Köhler ab 16 Uhr auf dem Schulhof der Mauritiusschule ein kleines, aber feines Willkommenskonzert für das Moritzberger Lastenrad, welches neu in den Pool des kostenfrei nutzbaren Hilde Lastenradverleihs aufgenommen wird. Dieses Konzert hat wegen Corona eine lange Vorgeschichte, die ein verhindertes Benefizkonzert und ein kurzerhand produziertes Chorvideo beinhaltet. Dieses digitale Chorvideo hat die erfolgreiche Finanzierung des Moritzberger Lastenrades herbeigeführt! Sehr viele Privatpersonen wurden auf die Spendenkampagne für das Moritzberger Lastenrad aufmerksam und haben kleinere oder größere Beträge für das Lastenrad überwiesen. Finanzielle Unterstützung gab es ebenfalls von der Waldorfschule Hildesheim, dem Ortsrat Moritzberg/Bockfeld und dem Rotary Club Hildesheim.

Am Sonntag, den 20.09. ab 16 Uhr wird der Chor auf dem oberen Schulhof der Mauritiusschule unter freiem Himmel und mit ausreichend Sicherheitsabstand für die Gäste und die Sänger*innen ein musikalisches Programm darbieten, mit dem er „Berghilde“ ein Ständchen singt. Die Platzanzahl ist begrenzt, daher wird eine Voranmeldung bis zum 19.09. per Mail an hallo@hilde-lastenrad.de empfohlen. Nach dem musikalischen Programm kann das Lastenrad ausprobiert werden. Der Eintritt ist frei. Anreise zu Fuß oder mit dem Rad ist erwünscht. Ein Mund-Nasen-Schutz ist mitzubringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.