Hildes erster Geburtstag

Foto: Piet Hannig

Der Hilde Lastenradverleih feiert heute seinen ersten Geburtstag! Es war ein aufregendes erstes Lebensjahr voller Abenteuer: Sehr, sehr viele Kinder wurden quietschvergnügt in Hilde durch die Straßen Hildesheims gefahren, Familien haben Kurzurlaube in der Region oder ausgedehnte Ausflüge gemacht. Hilde und ihre Schwestern waren voll beladen mit Pflanzen aus dem Baumarkt, waren bei der Erdbeerernte im Einsatz, wurden für mehrere Umzüge und Demos genutzt. Mit Hilfe des Lastenräder wurden Geburtstagspicknicks und Grillpartys im Park veranstaltet. Sternsänger wurden mit den Rädern zu zahlreichen Häusern und etliche Einkäufe wurden mit Hilde nach Hause gebracht. Aktuell passiert letzteres auch über den Lieferservice von Fridays for future Hildesheim für Corona-Risikogruppen. Und wir wollen mal stolz festhalten: Es gab sogar schon eine Hochzeit mit Hilde!

Falls Du es spitze findest, dass es in Hildesheim kostenfrei nutzbare Lastenräder gibt, dann mache Hilde doch ein kleines Geburtstagsgeschenk und überweise eine Spende in Höhe der Kosten eines Tortenstücks an das immer noch laufende Crowdfunding für drei weitere Lastenräder für Hildesheim: www.bit.ly/hildeplus

Hildes Ehrentag möchten wir auch dazu nutzen, ein riesiges Dankeschön an all diejenigen auszusprechen, ohne die dieses ganze Projekt gar nicht möglich wäre:
Vielen Dank an die Ausleihstationen, die sich ehrenamtlich um die Herausgabe und Rückgabe der Lastenräder kümmern. Namentlich waren das bislang: Café Kunterbunt, Café Viva, Denn‘s Biomarkt, Edeka Krone, Edeka Wächter, Electroplus Maschke, Grammliebe, Holzkopp, die Knolle, KJO, Königskinderwelt Second Hand Hildesheim, das MyKoffje, Rewe Hennigs und die Sparkassen-Filiale am Almstor.

Vielen Dank an die Lastenradpaten und Lastenradpatinnen, die sich so aufmerksam um die regelmäßige Wartung kümmern und vielen Dank an all jene, die bei der Umsetzung von Aktionen geholfen haben.

Vielen Dank an das Team von Dynamo Fahrradideen, das sich stets sehr schnell, zuverlässig und solide der Lastenräder annimmt, wenn die Lastenradpat*innen mit ihrem Latein am Ende sind.

Vielen Dank natürlich auch an die Geldgeber*innen, die ermöglichen, dass alle Hildesheim kostenfrei eine wunderbare Alternative zum Auto ausprobieren können: die Nationale Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums, die Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung, die Stadt Hildesheim, die Kulturstiftung der Sparkasse Hildesheim für die Region Hildesheim Goslar Peine, der BWV Beamten-Wohnungs-Verein zu Hildesheim, der Hildesheimer Kreisverband des VCD, die Hildesheimer Kreisgruppe des Bund für Umwelt und Naturschutz, der Hildesheimer Kreisverband des ADFC sowie einige Privatpersonen.

Vielen Dank natürlich auch an euch: An all die tollen Nutzer*innen, die die Lastenräder ausleihen, gut behandeln und sich an die Spielregeln halten. Ihr erfüllt Sinn und Zweck des Projekts!
Hildegard, Brunhilde, Mathilde, Clothilde, Irmhilde und Diethilde, die neue im Bunde, freuen sich auf viele weitere Abenteuer mit euch im nächsten Lebensjahr!

Natürlich gab es auch einen Geburtstagskuchen für Hilde! Foto: Piet Hanning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.