Hilde gut in Fahrt

Der Hilde-Lastenradverleih wird von den Hildesheimer*innen nicht nur sehr gut angenommen, hinzukommend hüpft Hilde gerade auch von einer Aktion zur nächsten:

Am Dienstag, den 25.6., bekam ich mittags einen Anruf mit der Frage, ob ich am 26.6. für eine erkrankte Referentin bei der Veranstaltung „Bühnenleuchten” einspringen möchte, die in Kooperation von Greenpeace Hildesheim und dem AStA der Uni Hildesheim im Audimax durchgeführt wurde. Es war eine rundum schöne Veranstaltung ich – Videos der fünf 18-minüten Impulsvorträge für nachhaltigeres Leben wird es demnächst online geben.

Morgen steht nun die Podiusmdiskussion beim Nx19-Festival an. Das „Nx19 – no excuses“ ist das Ergebnis des deutschlandweit einzigartigen Partizipationsprojekts “Was ihr wollt!” für Jugendliche und junge Erwachsene. Die Idee: Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 und 23 Jahren aus der Region Hildesheim können ein Festival unter ihren Bedingungen organisieren.
Mit anderen Worten: Das ist eine extrem coole Veranstaltung und ich freue mich sehr darüber, für die morgige Podiumsdiskussion zum Thema „Umwelt zukunftsfähig gestalten“ eingeladen worden zu sein!

Am kommenden Freitag, 05.7., folgt ab 15 Uhr die Eröffnung der Steingrube, wo ihr Hilde beim neuen Verkehrsgarten besuchen und Probe fahren könnt. Und am nahtlos anknüpfenden Wochenende finden die Hildesheimer Wallungen statt, zu denen Hilde ebenfalls eingeladen wurde – auch hier könnt ihr Probefahren und/oder Freund*innen zum Probe Fahren vorbei schicken.

Hilde freut sich auf alle Veranstaltungen und alle Menschen, die vorbei kommen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.